Neu: Code With Me (EAP) – das JetBrains-Tool für die gemeinsame Entwicklung

Sergiy Rogalin

Heute beginnt das Early-Access-Programm für Code With Me – das Tool für die gemeinsame Entwicklung und Paarprogrammierung über Remote-Verbindungen, auf das Sie lange gewartet haben.

Was ist Code With Me?

Code With Me ist eine neue Funktion, die in IntelliJ IDEA und unseren anderen IntelliJ-basierten IDEs ab den neuesten 2020.2-Builds (2020.2.x) verfügbar ist. Sie können damit ein Projekt, das Sie in Ihrer IDE geöffnet haben, mit Ihrem verteilten Team gemeinsam bearbeiten. Auf diese Weise können Ihre Teammitglieder schnell auf Ihren Code zugreifen, um Probleme zu untersuchen, Ihren Code zu überprüfen und in Echtzeit mit Ihnen an Ihrem Code zu arbeiten. Bei all diesen Aktivitäten steht Ihnen das gesamte Funktionsreichtum Ihrer JetBrains-IDE zur Verfügung: automatische Code-Completion, intelligente Navigation, Refactoring, Debugging-Suite und integriertes Terminal.

ES HANDELT SICH HIERBEI UM EINE EARLY-ACCESS-VERSION DES FUNKTIONSMERKMALS. DURCH IHRE TEILNAHME AM EAP NEHMEN SIE AUSDRÜCKLICH ZUR KENNTNIS, DASS DIESE VERSION DES FUNKTIONSMERKMALS MÖGLICHERWEISE NICHT ZUVERLÄSSIG IST, NICHT WIE VORGESEHEN FUNKTIONIERT UND FEHLER ENTHÄLT. DIE VERWENDUNG DIESES EAP-FUNKTIONSMERKMALS ERFOLGT AUF EIGENE GEFAHR.

HINWEIS: Die Early-Access-Version von Code With Me kann kostenlos genutzt werden. Wir arbeiten jedoch an flexiblen Tarifen und Lizenzen, um Code With Me in Zukunft als kostenpflichtigen Service für verschiedene JetBrains-IDEs und Editionen zu vertreiben.

Erste Schritte

Um mit Code With Me loszulegen, müssen Sie nur die neueste verfügbare Version Ihrer bevorzugten JetBrains-IDE herunterladen und das Code-With-Me-Plugin vom Marketplace installieren (Preferences/Settings | Plugins | Marketplace):

Nachdem Sie das Plugin installiert und die IDE neu gestartet haben, finden Sie in der Symbolleiste eine neue Option zum Erstellen eines Weblinks. Diesen können Sie an ein anderes Teammitglied weitergeben, um gemeinsam in Ihrer IDE zu arbeiten:

Wenn das Teammitglied auf den Link klickt, wird automatisch ein spezieller IntelliJ-Client heruntergeladen, der in Verbindung mit der lokal installierten JetBrains-IDE verwendet wird. Wenn keine JetBrains-IDE installiert ist, wird beim Klicken auf den Link eine Webseite geöffnet, die zum Herunterladen des IntelliJ-Clients auffordert. Die Webseite führt den Benutzer durch den Installationsvorgang:

Der installierte IntelliJ-Client wird geöffnet und bietet Ihrem Gegenüber an, eine Verbindung zu Ihrem Projekt herzustellen, um eine gemeinsame Remote-Programmiersitzung zu starten:

Sie wiederum werden gebeten, die Anfrage Ihres Gegenübers anzunehmen:

Das war’s! So sieht eine erfolgreich verbundene gemeinsame Sitzung aus. Der Einfachheit halber haben wir eine Verbindung zu unserem eigenen lokal ausgeführten Projekt hergestellt:

Unter Erste Schritte mit Code With Me finden Sie weitere Informationen zu den Funktionen und der Bedienung von Code With Me.

Einsatzbereiche

Bisher haben wir die folgenden allgemeinen Anwendungsfälle für Code With Me gefunden:

  • Paarprogrammierung – gemeinsames Bearbeiten, Testen und Debuggen von Code.
  • Schwarmprogrammierung – gleichzeitiges Programmieren in der gemeinsam verwendeten Remote-IDE.
  • Anleitung/Mentoring – eine oder mehrere eingeladene Personen beobachten Sie, während Sie den Code vorführen und erklären.

Dies sind nur einige der Möglichkeiten, Code With Me zu verwenden. Was sind Ihre Ideen zur Verwendung von Code With Me? Haben Sie es bereits für diese oder andere Zwecke ausprobiert? Wir sind gespannt auf Ihr Feedback.

Kompatibilität

Code With Me EAP ist kompatibel mit den neuesten v2020.2-Builds der folgenden IntelliJ-basierten IDEs von JetBrains: IntelliJ IDEA Community und Ultimate, WebStorm, PyCharm Community und Professional, PhpStorm, GoLand, RubyMine, CLion und AppCode. Code With Me ist derzeit nicht mit DataGrip und JetBrains Rider kompatibel.

Weitere Pläne

Code With Me wird aktiv weiterentwickelt. Wir planen, Code With Me in einer der nächsten Hauptversionen der JetBrains-IDEs zu veröffentlichen. Ein konkretes Datum wird später bekannt gegeben und kann sich je nach Ihrem Feedback ändern.

  • Code With Me Webhilfe – bietet weitere Informationen zu Funktionen und Benutzeroberfläche.
  • FAQ – bietet Antworten auf mögliche Fragen.
  • Bug-Tracker – hier können Sie uns Feedback geben.

Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung zu Code With Me mit. Und bitte melden Sie alle gefundenen Probleme in unserem Bug-Tracker.

Herzliche Grüße
Ihr Code-With-Me-Team