News

Höhere Preise für TeamCity On-Premises

Read this post in other languages:

Seit der Einführung von TeamCity im Jahr 2006 haben wir zahlreiche Neuerungen eingeführt und den Funktionsumfang des Produkts erheblich erweitert. Die TeamCity-Preise wurden seit über 15 Jahren nicht erhöht, und als eines der wenigen Unternehmen bieten wir für unsere On-Premises-CI/CD-Lösung einen Nachlass von 50% bei Verlängerungen an.

Um unser wachsendes Team zu unterstützen, schnellere Release-Zyklen zu ermöglichen, weitere Integrationen zu entwickeln und unserer Benutzergemeinde einen besseren und schnelleren Support zu bieten, haben wir beschlossen, die Preise für TeamCity On-Premises zu erhöhen. Dies gilt sowohl für neue Lizenzen als auch für die Verlängerung bestehender Lizenzen.

Die Erhöhung betrifft nur TeamCity On-Premises und nicht TeamCity Cloud, das einem anderen Lizenzmodell unterliegt. Die neuen Preise für TeamCity On-Premises treten am 1. September 2023 in Kraft. Sie finden sowohl die aktuellen als auch die neuen Preise auf der TeamCity-Preisseite.

Verlängern Sie bestehende Lizenzen zum aktuellen Preis

Normalerweise können TeamCity-On-Premises-Lizenzen nur ein Jahr im Voraus verlängert werden. Dies bedeutet Folgendes: Wenn die Wartungszeiträume Ihrer bestehenden TeamCity-Enterprise- oder TeamCity-Build-Agent-Lizenzen ab heute gerechnet innerhalb eines Jahres ablaufen, können Sie diese Lizenzen um ein weiteres Jahr verlängern.

Um unseren Kundinnen und Kunden jedoch mehr Zeit zu geben, bei der Verlängerung von den aktuellen Preisen zu profitieren, haben wir ein zeitlich begrenztes Angebot eingeführt. Wenn das Wartungsfenster Ihrer TeamCity-Enterprise- oder TeamCity-Build-Agent-Lizenzen innerhalb von zwei Jahren abläuft, können Sie diese Lizenzen zum aktuellen Preis um ein weiteres Jahr verlängern. Dieses Angebot gilt nur für Bestellungen bis zum 31. August 2023.

Ein Beispiel: Wenn der Wartungszeitraum Ihrer TeamCity-Enterprise- oder TeamCity-Build-Agent-Lizenzen bis zum 30. April 2024 läuft, haben Sie bei sofortiger Zahlung die Möglichkeit, Ihre Lizenzen zu den aktuellen Preisen um weitere zwei Jahre bis zum 30. April 2026 zu verlängern.

Dieses Angebot erfordert zwar eine Vorauszahlung, ermöglicht Ihnen aber eine Verlängerung zum aktuellen Preis für ein weiteres Jahr.

Wir wissen, dass sich niemand über Preiserhöhungen freut. Wir tun jedoch unser Bestes, um sie möglichst selten vornehmen zu müssen.

Wir werden in den nächsten Wochen alle unsere Kunden über dieses Update informieren.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Autor des Original-Blogposts:

Yegor Naumov

Yegor Naumov

image description