News

Orientieren Sie sich im Space mit personalisierter Navigation

Read this post in other languages:
English, Français, Türkçe, Русский

Space ist eine Plattform für Teamarbeit, die viele Tools kombiniert, um Teams bei der Planung ihrer Arbeit, der Verwaltung von Arbeitsbereichen, der Kommunikation und der Entwicklung von Softwareprojekten zu unterstützen. Unser Ziel ist es, eine angenehme Arbeitsumgebung für alle zu schaffen. Space soll Ihnen dabei helfen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und den Kontextwechsel zu minimieren. Gleichzeitig können Sie sich über die Entwicklungen in Ihrem Projekt und im gesamten Unternehmen informieren.

Die Personalisierung ist ein Tool, das Ihnen hilft, auf dem Laufenden und mit Ihrem Team in Kontakt zu bleiben, ohne Ihre Produktivität zu beeinträchtigen. Außerdem sorgt sie dafür, dass Sie nicht durch unnötige Benachrichtigungen abgelenkt oder mit Informationen überflutet werden. 

Das personalisierte Dashboard ist ein gutes Beispiel dafür, wie Personalisierung in Space funktioniert. Das Dashboard ist so vorkonfiguriert, dass es Informationen anzeigt, die für Sie und Ihre Arbeit relevant sind, z.B. Ihren Zeitplan, die für Sie relevante Blogbeiträge, die Projekte, an denen Sie beteiligt sind, und andere Informationen über die Teams und Personen, denen Sie folgen.

Mit dem jüngsten Update wird das gleiche Konzept der Personalisierung auf die Space-Navigation angewendet. Dadurch stehen Sie im Mittelpunkt, erhalten mehr Freiraum in Ihrem Unternehmen und können über die neue Seitenleiste Personal Navigation schnell auf alle für Sie wichtigen Ressourcen zugreifen.

Mit der neuen Navigation können Sie:

  1. Auf alle Ressourcen zugreifen, die mit Ihnen und den Bereichen von Space zu tun haben, die Sie am häufigsten besuchen, und zwar über die Seitenleiste „Personal Navigation“, die von jeder Seite in Space aus zugänglich ist.
  2. Ihre Lieblingsdokumente in der Persönlichen Navigations-Seitenleiste anheften, indem Sie sie als „Favorit“ markieren, um schnell darauf zugreifen zu können.
  3. Nie wieder etwas verpassen – sehen Sie bevorstehende Meetings und Code-Reviews, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern, direkt in der Seitenleiste. 
  4. Finden Sie Informationen über Ihre Space-Organisation, einschließlich Ihrer Domain und Ihres Abonnementplans, indem Sie auf das Symbol Ihrer Organisation im Hauptmenü klicken.

Personalisierte Navigation

Die neue Seitenleiste „Personal Navigation“ verwendet dasselbe Format wie die Projektnavigation. Das hat sich als sehr praktisch erwiesen, um sich zwischen den Projekteinheiten zu bewegen. Wenn Sie schon mal Projekte in Space verwendet haben, sollten Sie mit der Funktionsweise vertraut sein. 

So wie die Seitenleiste „Project Navigation“ alle Entitäten und Ressourcen enthält, die mit einem Projekt verbunden sind, so vereint „Personal Navigation“ alles, was mit Ihnen zu tun hat: eine Verknüpfung zu Ihrem persönlichen Dashboard, Ihrem Profil, Kalender, Dokumenten, Code-Reviews und ein paar Einstellungen, mit denen Sie Ihre persönliche Space-Umgebung konfigurieren können. 

Außerdem können Sie mit einem einzigen Klick auf Ihre Lieblingsressourcen zugreifen. Alle Dokumente und Checklisten, die Sie als Favoriten markiert haben, erscheinen auch in Ihrer Seitenleiste „Personal Navigation“, so dass Sie sie bei Bedarf schnell öffnen können.

Darüber hinaus hilft Ihnen die Seitenleiste, den Überblick über bevorstehende Meetings und Code-Reviews zu behalten, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern – sie erscheinen alle direkt in der Seitenleiste als kleine Erinnerungen.

Und schließlich können Sie auf Ihre Seitenleiste „Personal Navigation“ von jedem Bereich in Space aus zugreifen. Klicken Sie einfach auf das Benutzersymbol in der oberen linken Ecke, um sie zu öffnen.

Hauptmenü

Wir haben das Hauptmenü in der Seitenleiste, über das Sie auf die wichtigsten Funktionen in Space zugreifen können, wie Chats, To-Dos, Projekt-Tools, Blog-Posts und das Teamverzeichnis, erheblich verbessert.

Die bemerkenswerte Änderung ist das Benutzersymbol, das sich jetzt über der Navigationsleiste befindet. Dies verstärkt die Idee Ihrer persönlichen Umgebung und stellt Sie in den Mittelpunkt von allem, was in Space passiert.

Neben Ihrem Benutzerbild finden Sie Ihren Verfügbarkeitsstatus, mit dem Sie Benachrichtigungen problemlos pausieren oder reaktivieren können.

Ganz unten in der Seitenleiste finden Sie das Logo Ihrer Organisation. Es bietet Ihnen eine einfache Möglichkeit, auf Ihre Arbeitsbereichseinstellungen zuzugreifen, Ihr aktuelles Abonnement zu sehen, es mit anderen Space-Abonnements zu vergleichen und sich bei Space abzumelden.

Wie geht es weiter?

Personalisierung ist eine leistungsfähige Funktion, das Ihnen hilft, sich auf Ihre Aufgaben und Aktivitäten zu konzentrieren und gleichzeitig Ihre Bemühungen mit anderen abzustimmen. Dadurch können Sie das große Ganze im Auge behalten. Aus diesem Grund werden wir Personalisierung in allen Bereichen von Space noch weiter ausbauen. Wir arbeiten derzeit an der Möglichkeit, die Liste der Elemente, die Sie in der Seitenleiste „Personal Navigation“ sehen, individuell zu gestalten. Unsere Roadmap umfasst auch die Seite My Issues , die Ihnen helfen wird, den Überblick über alle Ihnen zugewiesenen Probleme in allen Projekten in Space zu behalten.

Wir hoffen, dass die neue Navigation Ihnen helfen wird, sich schneller in Space zurechtzufinden und Ihre Produktivität zu steigern. Probieren Sie es aus und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit!

Wenn Sie sich noch nicht für Space angemeldet haben, können Sie jederzeit kostenlos eine Space-Organisation erstellen.

Autorin des Original-Blogposts:

Sergiy Rogalin

Alyona Chernyaeva

Discover more